Head Verein mit Zertifikat

v teams

A-Jugend News

A-Jugend bereitet sich auf heißen Kampf im einzigen Südbaden-Derby vor

A-Jugend bereitet sich auf heißen Kampf im einzigen Südbaden-Derby vor

A-Jugend-Bundesliga:

SG Ottenheim/Altenheim – HSG Konstanz

(Sonntag, 17.00 Uhr, Herbert-Adam-Halle Altenheim)

 

Zwei Duelle mit den Schwergewichten der Liga hat die A-Jugend der HSG Konstanz zum Saisonauftakt bereits hinter sich, am Sonntag um 17 Uhr folgt das nächste. Dennoch ist die Vorfreude auf das einzige Südbaden-Derby in der Bundesliga bei der SG Ottenheim/Altenheim groß – und die Hoffnung auf eine Sensation im dritten Anlauf.

 

Nur eine Saisonniederlage, die damit verbundene Baden-Württembergische Meisterschaft und ein knappes Scheitern im Viertelfinale der deutschen Meisterschaft am späteren Vizemeister Essen: das Team der SG Ottenheim/Altenheim um den Jugendnationalspieler Frederik Simak zählte nach einer fantastischen Saison in der B-Jugend, die die Ortenauer direkt für die A-Jugend-Bundesliga qualifizierte, zu den Geheimfavoriten der Bundesliga. Mit zwei Siegen in zwei Spielen wurden sie dieser Einschätzung zu Saisonbeginn auch gleich gerecht. Ein Ausrufezeichen war dabei insbesondere der etwas überraschende und deutliche 37:31-Erfolg gegen den Nachwuchs der Rhein-Neckar Löwen.

 

So wird das einzige Südbaden-Derby der A-Jugend-Bundesliga zum Duell der Gegensätze der zweimal erfolgreichen Altenheimer und den zweimal nach über weite Strecken guten Leistungen gegen Balingen und die Junglöwen unterlegenen Konstanzern. HSG-Trainer Christian Korb erwartet im Hexenkessel Herbert-Adam-Halle, der die Ortenauer schon im ersten Heimspiel gegen die Junglöwen zum Sieg trug, einen heißen Kampf. „Wir freuen uns auf das Derby“, erklärt der HSG-Coach, dass ihm ein solcher Wettstreit in den letzten Jahren, als die HSG der einzige südbadische Teilnehmer in der A-Jugend-Bundesliga war, durchaus gefehlt habe.

 

Allerdings trifft er auch im dritten Spiel auf einen Hochkaräter der Bundesliga, der nach den vergangenen Erfolgen gut eingespielt ist, über viele Auswahlspieler verfügt und voller Selbstvertrauen strotzt. „Klarer Favorit ist Altenheim“, sagt Christian Korb, nicht ohne darauf zu verweisen, dass „in einem Derby alles möglich ist. Wir brauchen sicher einen Sahnetag, um in der wahrscheinlich vollbesetzten Halle etwas zu holen.“ Auch wenn er zugibt, dass seine Mannschaft sich mit zehn schlechten Minuten zuletzt alles kaputtgemacht habe, was sie sich zuvor mühevoll mit starken Leistungen aufgebaut habe, so stimmen ihn die letzten Trainingseindrücke durchaus positiv. „Im Training und in der Nachbesprechung geht es positiv miteinander voran. Die Stimmung ist gut.“

 

Vor allem, weil man sich bei starken Junglöwen im Vergleich zum Auftaktmatch gegen Balingen noch einmal deutlich verbessert zeigte. Die erste Halbzeit konnte, trotz vieler Ausfälle, verdient gewonnen werden – und hätte bei etwas besserer Chancenverwertung bereits für mehr als ein Zwei-Tore-Polster sorgen müssen. „Wir haben zu viele Chancen liegengelassen. Das nimmt dir viel Energie weg“, trauert er der vergebenen Gelegenheit einer großen Überraschung noch etwas nach. Ärgerlich aus seiner Sicht waren insbesondere die überhasteten Aktionen in der Schlussphase, die einen möglichen Erfolg gekostet hätten. Trotzdem traut er seinem Team auch im Derby die Überraschung zu, an der seine Mannschaft zweimal geschnuppert, sich aber nicht für engagierte Auftritte hatte belohnen können. „Wir müssen unsere Leistungsträger mehr entlasten und sie müssen auf dem Spielfeld auch mal mehr in die Breite arbeiten und ihre jungen Nebenleute powern lassen. Mit dem nötigen Quäntchen Glück und Kampfgeist ist alles möglich in Altenheim.“

 

Tolle Vorstellung des Perspektivteams beschert ung...
HSG Konstanz II will zweiten Oberliga-Heimsieg geg...

Ähnliche Beiträge

Rothaus

a2r:media

Alexander Heitz

CineStar

Doser

Kempa

Randegger

Schwarz Aussenwerbung

Südstern - Bölle

 

sponsoren aesculap

Böhm Sport Konstanz

club aktiv

Ingun

Playlifesports/Tipico

Spar- und Bauverein Konstanz eG

Stadtwerke Konstanz

Volksbank Konstanz

     

Facebook Twitter Instagram YouTube

Jugendzertifikat 2020

Jugendzertifikat 2018

2HBL

HBL Kampagne
HBL Kampagne

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch Benutzen der Seite stimmen Sie unserer Cookie-Politik und Datenschutzerklärung zu.