Head Verein mit Zertifikat

v teams

A-Jugend News

A-Jugend vor Wochen der Wahrheit in der Bundesliga

A-Jugend vor Wochen der Wahrheit in der Bundesliga

A-Jugend-Bundesliga: HSG Konstanz - SG Kronau/Östringen

Sonntag 17.00 Uhr, Schänzlehalle

Drei Bundesliga-Nachwuchsteams in Folge als kommende Gegner im Kampf um die direkte Qualifikation zur nächsten Bundesliga-Saison.

 

Für die A-Jugend der HSG Konstanz stehen in den kommenden Wochen harte Prüfungen bevor, um sich das selbst gesteckte Ziel direkte Qualifikation für die nächste Bundesliga-Saison zu erfüllen. Mit zwei Heimspielen gegen die SG Kronau/Östringen und die JSG Balingen-Weilstetten sowie einem Auswärtsspiel bei der TPSG FA Göppingen stehen gleich drei Bundesliga-Nachwuchsteams hintereinander auf dem Spielplan.

 

Zunächst tritt am kommenden Sonntag um 17.00 Uhr mit der SG Kronau/Östringen der unangefochtene Bundesliga-Tabellenführer (29:3 Punkte) in der Konstanzer Schänzle-Halle an. Im Hinspiel Mitte Oktober konnten die Konstanzer nur 45 Minuten bis zum Spielstand von 24:22 mithalten, ehe man letztlich deutlich mit 42:30 unterlag. Seit dieser Begegnung Mitte Oktober hat sich der Kader der Konstanzer jedoch auf Grund von Verletzungen deutlich gelichtet.

 

Da sich aber gleich vier Teams um die direkte Qualifikation streiten, darunter auch die kommenden Gegner Balingen und Göppingen, kann sich die HSG eigentlich keinen Ausrutscher leisten. Lediglich der Status des Außenseiters und der Heimvorteil sprechen in der kommenden Partie für Konstanz. „Wir haben in dieser Partie gegen den Liga Primus nichts zu verlieren und können somit befreit aufspielen“, so Trainer Christian Korb. „Gegenüber dem letzten Auftritt in Erlangen müssen wir uns vor allem im Angriff deutlich steigern und variablere Lösungen finden. Die Abwehrleistungen und die kämpferische Einstellung haben sich in den letzten Wochen kontinuierlich gesteigert und sind auf einem guten Niveau“.

 

Auf jeden Fall werden die Zuschauer die mit Abstand beste Mannschaft der Jugend-Bundesliga der Staffel Süd in dieser Saison sehen können und die Konstanzer können eine lautstarke Unterstützung von den Rängen sicher gut gebrauchen. Anpfiff ist am Sonntag um 17.00 Uhr in der Schänzle-Sporthalle in Konstanz.

 

Im Bild: William Gaus, bester Torschütze in Erlangen mit sieben Treffern.

 

Ohne Chance in Pforzheim
Dritte Mannschaft fährt zum Derby nach Allensbach

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.hsgkonstanz.de/

Rothaus

a2r:media

Alexander Heitz

CineStar

Doser

Ingun

Randegger

Schwarz Aussenwerbung

Südstern - Bölle

 

sponsoren aesculap

Böhm Sport Konstanz

club aktiv

sponsoren Engel und Voelkers roll SW

Kempa

Spar- und Bauverein Konstanz eG

Stadtwerke Konstanz

Volksbank Konstanz

 sponsoren sk    

Facebook Twitter Instagram YouTube

Jugendzertifikat 2020

Jugendzertifikat 2018

2HBL

HBL Kampagne
HBL Kampagne

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch Benutzen der Seite stimmen Sie unserer Cookie-Politik und Datenschutzerklärung zu.