Head Verein mit Zertifikat

v teams

A-Jugend News

A2-Jugend baut Heimserie aus und holt dritten Heimsieg in Folge

A2-Teambild-01

Südbadenliga:
HSG Konstanz A2-Jugend – SG Ottenheim/Altenheim 34:28 (19:13)

 

Für die A2-Jugend stand am Samstag ein Duell gegen einen direkten Tabellennachbarn auf dem Programm. Zu Gast in der heimischen Schänzlehalle war die SG Ottenheim/Altenheim. Die Jungs der SG Ottenheim/Altenheim hatten aus 16 Spielen bislang sechs Punkte geholt und rangierten damit einen Platz hinter den Jungs vom Bodensee.


Entsprechend klar war die Marschroute der HSG A2. So wollte man konzentriert und engagiert den dritten Heimsieg in Folge klar machen. Das Spiel war in der ersten Spielhälfte eher zerfahren und von wenig Spielfluss geprägt. So wurden beiden Mannschaft alleine in den ersten 20 Minuten insgesamt sieben Strafwürfe zugesprochen. Allerdings verpasste es die A2 mit nur zwei Toren aus ihren sechs Siebenmetern aber auch ihren Torevorsprung auf die SG Ottenheim/Altenheim merklich auszubauen. Dies gelang nach dem zwischenzeitlichen 12:10 in der 20. Spielminute erst in den letzten zenn Minuten des ersten Spielanschnitts. Hier verstanden die Jungs vom Bodesee immer besser zu klaren Abschlusssituationen zu kommen, welche dann auch zur verdienten Pausenführung von 19:13 genutzt wurden.


In der zweiten Halbzeit konnten die Jungs vom Bodensee den Vorsprung von sechs bis sieben Toren zunächst, insbesondere durch einen weiterhin konzentrierten Auftritt, halten. Um die 40. Spielminute genehmigte sich die  A2 jedoch eine kleine, nicht zwingend notwendige Auszeit, was die Gäste der SG Ottenheim/Altenheim bis zu einem Spielstand von 22:18 nutzen konnten. Nach dieser Auszeit fingen sich die Jungs vom Bodensee jedoch wieder und spielten die zwei Punkte souverän und gekonnte auf die Habenseite des Punktekontos.


Weiter geht es für die A2-Jugend mit einem Spiel auf das sich alle Beteiligten freuen können. Im Rahmen des Konstanzer Superballs kommt es am Samstag um 13 Uhr zum Duell mit dem Tabellenzweiten TuS Schutterwald.


HSG Konstanz A2: Tim Luca Bammel (Tor); Laurin Kugler (6), Alen Krvavac (1), Robin Schmidt (4), Jonah Fischer, Louis Zamai, Felix Beckers, Daniel Seyer-Lavandeira (4/2), Noah Holzleitner (1), Yannik Sauter (7), Kalle Kind, Nick Herrmann (1), Pascal Eckert (2), Niklas Duffner (8/1).

18 Spiele, 18 Siege: C1 ist Meister der Südbadenli...
„In der Abwehr zu wenig“: Gegen Rimpar 50 Minuten ...

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.hsgkonstanz.de/

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch Benutzen der Seite stimmen Sie unserer Cookie-Politik und Datenschutzerklärung zu.