Head Verein mit Zertifikat

v teams

A-Jugend News

Letztes Saisonspiel: A-Jugend möchte Platz zehn

Letztes Saisonspiel: A-Jugend möchte Platz zehn

Zuletzt ein starker Rückhalt, der am Samstag wieder gefragt sein wird: HSG-Torhüter Kristian Bozin.

 

A-Jugend-Bundesliga:

HSG Konstanz – Frisch Auf Göppingen

(Samstag, 17.30 Uhr, Schänzle-Sporthalle)

 

Eine schwierige, von vielen schweren Verletzungen geprägte Saison in der Jugend-Bundesliga für die HSG Konstanz neigt sich dem Ende entgegen. Nur noch einmal, am Samstag um 17.30 Uhr in der Schänzle-Sporthalle gegen den Erstliga-Nachwuchs von Frisch Auf Göppingen, ist das junge Team in Deutschlands Eliteklasse gefordert. Anschließend geht das junge Team fast in derselben Besetzung in die Bundesliga-Qualifikation.

 

Die HSG-Mannschaft, die ohnehin schon überwiegend aus Spielern des jüngeren Jahrgangs besteht, die in der nächsten Spielzeit ihre gewonnenen Erfahrungen erneut in der Bundesliga-Qualifikation unter Beweis stellen können, scheint bestens in Form zu sein. Nachdem der kleine Kader durch viele langwierige Verletzungen sich zu Beginn der Saison nie richtig einspielen konnte, dazu den verbliebenen wackeren Kämpfern reihenweise immer in der letzten Viertelstunde die Kräfte fehlten und sich nach meist tollen Vorstellungen über weite Strecken der Partien oft mit bitteren Pleiten abfinden mussten, ist der Erfolg zu den Konstanzern zurück gekehrt.

 

Keine leichte Aufgabe, sich nicht entmutigen zu lassen und beständig weiter hart an sich zu arbeiten für die Youngsters von Trainer Christian Korb. Dabei hatte Korb immer betont, dass „es uns die Spiele in der Bundesliga wert sind. Jedes einzelne dient der Entwicklung jedes einzelnen Spielers.“ Nach 21 Saisonspielen kann man zumindest sagen, dass die Entwicklung seiner Akteure positiv verlaufen ist. Drei Siege aus den letzten vier Spielen – darunter auch der erste Auswärtserfolg – stehen zu Buche, dazu eine deutliche Verbesserung in fast allen Begegnungen. Sollte dies gegen den Nachwuchs des traditionsreichen Erstligisten Frisch Auf Göppingen ebenfalls funktionieren und die Revanche für die 26:28-Niederlage im Hinspiel gelingen, würde Konstanz bei einem Drei-Tore-Sieg aufgrund des am Saisonende ausschlaggebenden direkten Vergleichs die Plätze mit den Schwaben tauschen und die Spielzeit als Tabellenzehnter abschließen.

 

Ein Ziel, das Christian Korb unbedingt mit der gleichen Leidenschaft, dem gleichen Elan und dem gleichen Einsatz wie zuletzt erreichen möchte. „Wir haben eine positive Entwicklung in der Bundesliga genommen. Mit den gewonnenen Erfahrungen sind diese Jungs auf dem richtigen Weg“, sagt der HSG-Coach. Der letzte Gegner hat mit einem 31:31-Remis gegen den Nachwuchs der Rhein-Neckar Löwen indessen jedoch überrascht und sich gegen die mit der B-Jugend angetretenen Junglöwen ebenfalls in starker Verfassung gezeigt. Korb hat daher Respekt vor Göppingen: „Wir erwarten ein interessantes letztes Heimspiel und einen Gegner auf Augenhöhe.“

 

Dabei kann er auf einen vollen Kader zurückgreifen, denn – und das zeigt den Ehrgeiz der jungen Korb-Truppe – auch die Abiturienten, die mitten im Prüfungsstress stecken, werden sich das letzte Bundesliga-Spiel nicht nehmen lassen. „Selbst wenn es etwas länger gedauert hat, bis sich die Erfolge und Weiterentwicklungen auch in den Ergebnissen ausgedrückt haben“, so der Konstanzer Übungsleiter, „ist unser viertes Bundesliga-Jahr wieder eine immense Erfahrung, die die Jungs in die kommenden Jahre mitnehmen und ungemein davon profitieren werden.“ Und auch wenn zunächst nur der positive Saisonabschluss und ein weiteres Erfolgserlebnis gegen Göppingen zählt, so schickt er gleich noch kämpferisch hinterher: „Wir werden wieder alles dafür tun, dass wir auch in Zukunft mit dabei sind.“

 

HSG Konstanz holt Linkshänder aus Erstliga-Kader
Perspektivteam erwartet TV Willstätt zum Südbaden-...

Ähnliche Beiträge

Rothaus

a2r:media

Alexander Heitz

CineStar

Doser

Kempa

Randegger

Schwarz Aussenwerbung

Südstern - Bölle

 

sponsoren aesculap

Böhm Sport Konstanz

club aktiv

Ingun

Playlifesports/Tipico

Spar- und Bauverein Konstanz eG

Stadtwerke Konstanz

Volksbank Konstanz

     

Facebook Twitter Instagram YouTube

Jugendzertifikat 2020

Jugendzertifikat 2018

2HBL

HBL Kampagne
HBL Kampagne

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch Benutzen der Seite stimmen Sie unserer Cookie-Politik und Datenschutzerklärung zu.