Head Verein mit Zertifikat

v teams

B-Jugend News

Enttäuschung XXL für B-Jugend

B1-Jugend-HSG-Konstanz-2018-19-klein

Oberliga Baden-Württemberg:

HG Oftersheim/Schwetzingen - HSG Konstanz 26:22

 

Bei der 22:26-Pleite in Oftersheim/Schwetzingen bleiben die B-Boys fast alles schuldig.

 

Rund um die mysteriöse Niederlage der B-Boys beim Vorletzten in Oftersheim begannen sich im Internet rasch Verschwörungstheorien zu ranken. Die krudeste: Aliens hätten die U17 zu Studienzwecken per Raumschiff entführt - und dafür Klone da gelassen, die noch nie einen Ball in der Hand hatten (Trainer und Betreuer waren nicht interessant und blieben unangetastet).

 

Fakt ist, dass der Auftritt nichts, nothing, nada, rien mit den letzten drei Spielen gemeinsam hatte, in denen das Spitzenteam aus Göppingen und die Rhein-Neckar Löwen bezwungen wurden und Tabellenführer Pforzheim ein Remis abgetrotzt wurde. Um ehrlich zu sein, spielte Konstanz heute nur selten auf BWOL-Niveau, die Abwehr war kein Bollwerk, sondern Potemkinsche Dörfer, der Angriff ein kopfloses Abziehbild der spielintelligenten Vorwochen. Es war, als seien Gaukler in die Stadt gekommen, die einem erwartungsfrohen Publikum ein künstlerisches Highlight versprachen, stattdessen aber eine derbe Posse auftischten. 

 

Fakt ist, dass zwar wichtige Spieler fehlten und der Kader nicht breit aufgestellt war, die Herausforderer es aber bis auf eine Ausnahme verpassten, die Einschätzungen der Coaches zu widerlegen und sich nachhaltig als Alternative aufzudrängen. Andererseits vom Stamm und den Führungsspielern verlangt werden kann und muss, nicht nur gegen Top-Teams befreit aufzuspielen, sondern auch dann zu führen und mit gutem Beispel voran zu gehen, wenn es darum geht, mit einer berechtigten Erwartungshhaltung gegen vermeintlich schwächere Gegner klar zu kommen - und zu liefern. 

 

Fakt ist, dass der Aufwand einer fast 24-stündigen Expedition inklusive Anreise am Vorabend, Übernachtung, detaillierter Planung, um optimale Rahmenbedingungen für ein Schlüsselspiel zu schaffen, in keiner Relation zum Ertrag steht. Die Chance, sich in der Tabelle weit nach oben orientieren zu können, wurde schlicht hergeschenkt.

 

Die Wahrheit ist, dass die Enttäuschung zurecht gross war, die Jungs aber Jungs sind und keine Maschinen, dass trotz kollektivem Blackout zwischen Spieler und Stab kein Blatt Paper passt und wir eine Gemeinschaft sind und bleiben, zusammen wieder angreifen. Eine Pleite wird aber nicht in eine Niederlage umgedeutet, sondern bleibt eine Pleite. Dinge wurden noch in der Kabine beim Namen genannt, den Namen wurden Dinge genannt, an denen sie arbeiten müssen - und weiter gehts. Auch wenn ein Jahr voller guter Entwicklungen einen Abschluss fand, auf den man locker hätte verzichten können. 

 

Glückwunsch an die Gastgeber, die die Gunst der Stunde in einem fairen Spiel zu nutzen wussten, verdient gewannen und ihre Punkte vier und fünf auf der Habenseite verbuchen konnten. Und merci an die Refs, die unaufgeregt und souverän die besten Akteure auf dem Feld waren. 

 

Ah, und noch etwas an die Adresse der Aliens: Wenn an der Sache etwas dran ist, wären wir für eine Rückgabe unserer Spieler vor dem 18. Januar dankbar. Da geht es nämlich ins erste BWOL-Wettkampfspiel 2019 gegen die JSG Balingen-Weilstetten, die als Tabellenerster überwintert. Spätestens dazu brauchen wir unsere Originale zurück... Merci, Grüsse ins All und schöne Weihnachten.

 

HSG Konstanz B1-Jugend: Daniel Bozin, Hannes Spaett (beide Tor); Martin Denecke, Vincent Biller (1), Quirin Köble, Elijah Fischer (1), Fynn Osann (1), Jan Stotten (7), Jens Koester (4), Rohat Sahin (1), Tino Eich (7). 

HSG baut Tabellenführung mit Bollwerk und „Spaß zu...
Revanche geglückt: C1-Jugend bezwingt Freiburg nur...

Ähnliche Beiträge

Rothaus

a2r:media

Alexander Heitz

CineStar

Doser

Kempa

Randegger

Schwarz Aussenwerbung

Südstern - Bölle

 

sponsoren aesculap

Böhm Sport Konstanz

club aktiv

Ingun

Playlifesports/Tipico

Spar- und Bauverein Konstanz eG

Stadtwerke Konstanz

Volksbank Konstanz

     

Facebook Twitter Instagram YouTube

Jugendzertifikat

2HBL

HBL Kampagne
HBL Kampagne

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch Benutzen der Seite stimmen Sie unserer Cookie-Politik und Datenschutzerklärung zu.