Head Verein mit Zertifikat

v teams

B-Jugend News

Tolles Familienfest bei Dentsply-Sirona-Cup 2016

Tolles Familienfest bei Dentsply-Sirona-Cup 2016

Alle teilnehmenden Mannschaften beim Gruppenbild in den Turnier-T-Shirts.

 

Auch im Jahr 2016 war der Dentsply-Sirona-Cup der HSG Konstanz ein voller Erfolg. Vor allem das Familienfest wurde gut angenommen und hat für viele leuchtende Kinderaugen gesorgt. So nah waren die Kinder ihren großen Idolen schließlich selten. Während sich die Kleinen mit den Zweitliga-Spielern der HSG Konstanz den ganzen Tag nach Lust und Laune im Freizeitparadies austoben konnten, lieferten sich in der Schänzle-Sporthalle vier talentierte B-Jugendmannschaften einen heißen Schlagabtausch.

 

Eine große Hüpfburg, Slacklines, Trampoline, ein Kletter- und ein Geschicklichkeitsparcours – und natürlich die Zweitliga-Spieler der HSG Konstanz als Anleiter, Unterstützer und Spielgefährten bei zahlreichen Ballspielen, fertig war das Kinderparadies. Vor allem Neuzugang Sebastian Bösing, 1,94 Meter groß und 103 Kilogramm schwer, war von den Kindern umringt, umlagert und heiß umschwärmt. „Das macht total Spaß, ich wollte schließlich früher Lehrer werden und hatte bei meinen Praktika bereits ähnliche Erfahrungen“, lächelte der 21-Jährige Sportwissenschaft-Student am Abend etwas erschöpft. „Wahnsinn, was die Kinder für eine Energie und Ausdauer haben, da waren wir Spieler früher platt.“ Denn schnell war das Eis gebrochen und die Kleinen wollten ihre Idole gar nicht mehr loslassen, während die Älteren mit den HSG-Akteuren über die Herausforderungen in der 2. Bundesliga diskutierten und sich mit Autogrammen und Gegrilltem eindeckten.

 

In der großen Haupthalle wurden derweil heiße Matches beim B-Jugend-Handballturnier geboten. Von Anfang an dominierten hierbei die beiden Konstanzer Teams. Sowohl die B1-Jugend als auch die mit einigen jungen A-Jugend-Spielern verstärkte B2-Jugend der HSG gewannen ihre Spiele gegen den Südbadenligisten JSG Hegau mit 24:15 und 26:20. Der HSC Radolfzell musste sich den HSG-Teams mit 7:33 und 13:36 geschlagen geben, sodass die Gastgeber den Turniersieger unter sich ausmachten, während Radolfzell und die JSG Hegau beim Modus jeder gegen jeden und zweimal 20 Minuten Spielzeit den dritten Platz in der Abschlusstabelle ausspielten.

 

Die verstärkte B2-Jugend der HSG Konstanz hatte auch im entscheidenden vereinsinternen Duell deutlich die Nase vorne und sicherte sich mit einem 37:28-Erfolg souverän die Siegermedaillen des Dentsply-Sirona-Cups 2016. Das spannendste Spiel des Turniers entwickelte sich schließlich zwischen Radolfzell und Hegau. In einer umkämpften Partie behielten die Hegauer hauchdünn in letzter Sekunde mit 12:11 die Oberhand und holten sich nach der B2- und B1-Jugend der Konstanzer den Bronzerang vor Radolfzell.

 

Deutscher Vizemeister – HSG vor Highlights gegen z...
D1-Jugend erreicht 3. Platz beim Bezirksjugendpoka...

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.hsgkonstanz.de/

Rothaus

a2r:media

Alexander Heitz

CineStar

Doser

Ingun

Randegger

Schwarz Aussenwerbung

Südstern - Bölle

 

sponsoren aesculap

Böhm Sport Konstanz

club aktiv

sponsoren Engel und Voelkers roll SW

Kempa

Spar- und Bauverein Konstanz eG

Stadtwerke Konstanz

Volksbank Konstanz

 sponsoren sk    

Facebook Twitter Instagram YouTube

Jugendzertifikat 2020

Jugendzertifikat 2018

2HBL

HBL Kampagne
HBL Kampagne

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch Benutzen der Seite stimmen Sie unserer Cookie-Politik und Datenschutzerklärung zu.