Head Verein mit Zertifikat

v teams

C-Jugend News

C1-Jugend verliert in einem knappen Duell gegen den Tabellenersten Rielasingen/Gottmadingen

C1-Jugend verliert in einem knappen Duell gegen den Tabellenersten Rielasingen/Gottmadingen

Südbadenliga:

HSG Konstanz - SG Rielasingen/Gottmadingen 18:20 (9:9)

 

12 Siege und eine Niederlage aus insgesamt 13 Spielen sowie Tabellenplatz 1, das war die Bilanz des nächsten Gegners der HSG Konstanz. Und obwohl die SG Rielasingen/Gottmadingen als klarer Favorit in das Match ging, rechnete sich der heimstarke Gastgeber Chancen aus. Und wie erwartet war es eine Partie auf Augenhöhe. Beide Mannschaften kämpften verbissen um jedes Tor, doch am Schluss mussten sich die Jungs der HSG einem clevereren Gegner knapp geschlagen geben.

 

Mit hohem Tempo begann die Partie. Die schnellen Gäste wirbelten sich von links nach rechts durchs Spielfeld, doch die gut organisierte Konstanzer Abwehr stand sicher und es war für die Rielasinger nicht einfach, Treffer zu erzielen. Auf der anderen Seite kombinierten sich die Konstanzer bis zum Halbkreis, doch oftmals lag es an der schwachen Treffersicherheit, dass auch der Gastgeber Schwierigkeiten hatte Tore zu schießen. Und so gingen beide Mannschaften mit einem mageren 9:9 in die Halbzeitpause.

 

Durchgang zwei, dasselbe Bild wie in Halbzeit eins. Die Gäste weiterhin mit sehr viel Tempo im Spiel. Doch so langsam lohnte sich der Aufwand. Die SG konnte einen kleinen Vorteil rausspielen und setzte sich mit einem Zwei-Tore-Vorsprung ab, den sie auch über einen längeren Zeitraum konstant halten konnten. Die Partie neigte sich so langsam dem Ende zu und die Konstanzer Bank musste was tun, um noch einmal die Partie zu ihren Gunsten zu entscheiden. Mit Hilfe eines Time-Out wurde die Truppe um Trainer Gabor Soos noch einmal taktisch eingeschworen. Die Maßnahme zeigte erstmal Wirkung und die HSG kämpfte sich noch einmal heran. Doch in den letzten zwei Minuten verlor die HSG wieder einmal die Nerven und die Gäste aus Rielasingen/Gottmadingen konnten ihren 13. Sieg einfahren.

 

HSG Konstanz: Moritz Ebert (Tor); Jonah Fischer (2), Constantin Eich, Yannik Sauter (2), Kalle Kind, Benedikt Hafner (3), Niklas Duffner (3), Ivan Rukavina (2), Daniel Seyer-Lavandaira, Louis Zamai (6), Kim Wenten.

 

Umkämpftes südbadisches Derby bringt B-Jugend zwei...
D1-Jugend verliert zu Hause gegen die JSG Überling...

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.hsgkonstanz.de/

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch Benutzen der Seite stimmen Sie unserer Cookie-Politik und Datenschutzerklärung zu.