Head Verein mit Zertifikat

v teams

C-Jugend News

C2-Jugend: Enge Kiste mit furiosem Finale

C2-Jugend: Enge Kiste mit furiosem Finale

Bezirksklasse:

HSC Radolfzell 2 - HSG Konstanz C2-Jugend 24:32 (13:12)

 

Am vergangenen Samstag war die C2-Jugend zu Gast in der Unterseehalle in Radolfzell. Nach den Niederlagen in den letzten zwei Spielen sollte nun gegen den HSC Radolfzell 2 endlich wieder ein Sieg her.

 

Das Spiel startete ausgeglichen mit leichten Vorteilen für die an körperlicher Größe etwas überlegenen Radolfzeller, die sich dann auch kurzzeitig einen Vier-Tore-Vorsprung herausarbeiteten. Der HSG-Trainer stellte daraufhin die Abwehr etwas um und nahm so den guten Kreisläufer des Gegners fast vollständig aus dem Spiel. Die offensive Deckung der HSG-Jungs verhinderte, dass die Spieler des Gegners ihren Größenvorteil ausspielen konnten. Noch effektiver wurde dies durch die Ermahnung des Trainers, in der Abwehr stärker gegenseitig auszuhelfen. Allerdings war die Chancenauswertung zu gering, sodass es mit einem Tor Rückstand in die Halbzeitpause ging.

 

Mit dem gleichen Abwehrkonzept starteten unsere C2er in die zweite Hälfte. Sie erspielten sich in der ersten Phase einen leichten Vorsprung von drei Toren. Eine zwischenzeitlich schlechte Chancenverwertung, ließ den Gegner aber wieder kurzzeitig in Führung gehen. Die C2-Spieler ermahnten sich gegenseitig zu mehr Konzentration und leiteten hierdurch eine furiose Schlussphase ein. Wie immer war der Torhüter der HSG ein großer Rückhalt für seine Vordermänner. Er verhinderte nicht wenige Tore und ermöglichte mit gut getimten Pässen sehenswerte Tempogegenstöße. Nach Rückeroberung der Führung beim Spielstand von 21:22 war es den, nun auch schon etwas platt wirkenden Gegenspielern, nicht mehr möglich dagegenzuhalten. Sie mussten in der Folge zusehen, wie die Konstanzer ihren Vorsprung deutlich ausbauten. In den letzten sechs Minuten, in denen die Radolfzeller kein Tor mehr erzielten, wuchs der Vorsprung auf den Endstand von 24:32 an. Eine starke offensive Abwehr in Verbindung mit konditionellen Vorteilen waren diesmal der Schlüssel zum Erfolg.

 

HSG Konstanz: Hannes Spaett (Tor); Jannis Pagels (2), Davis Soos (2), Linus Böhm (2), Quirin Köble (6), Justus Rabe (1), Royaro Ciman, Konstantin Hahn (4), Jacob Ischebeck (10), Tom Herrmann (5).

 

D1-Jugend qualifiziert sich mit Sieg gegen Blumber...
Chris Berchtenbreiter nach Pleite in Hamm: „Keine ...

Ähnliche Beiträge

Rothaus

a2r:media

Alexander Heitz

CineStar

Doser

Kempa

Randegger

Schwarz Aussenwerbung

Südstern - Bölle

 

sponsoren aesculap

Böhm Sport Konstanz

club aktiv

Ingun

Playlifesports/Tipico

Spar- und Bauverein Konstanz eG

Stadtwerke Konstanz

Volksbank Konstanz

     

Facebook Twitter Instagram YouTube

Jugendzertifikat 2020

Jugendzertifikat 2018

2HBL

HBL Kampagne
HBL Kampagne

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch Benutzen der Seite stimmen Sie unserer Cookie-Politik und Datenschutzerklärung zu.