Head Verein mit Zertifikat

v teams

D-Jugend News

D2-Jugend liefert tolles Spiel ab und gewinnt einen Punkt

D2-Jugend liefert tolles Spiel ab und gewinnt einen Punkt
SG Allensbach/Dettingen-Wallhausen - HSG Konstanz D2-Jugend 29:29 (12:13) Ausgeglichener kann ein Spiel fast nicht laufen, denn beide Teams jagten sich bis in die 30. Minute mit Tor und Gegentor über's Feld. Zwar ging das Konstanzer D2-Team zur Pause mit einem Tor Vorsprung in die Kabine, aber dies war nur eine kurze Momentaufnahme. Denn schon nach dem Wiederanpfiff ging es genauso weiter wie zuvor. Einen kleinen Einbruch der HSG-Mannschaft ca. zehn Minuten vor Schluss nutzten die Gegner zu einem plötzlichen Vier-Tore-Vorsprung, der das Team von Trainer Robert Martin kalt erwischte. Doch die nun nötige Auszeit wurde für ein Wachrütteln genutzt und frisch motiviert kehrten die Jungs auf's Feld zurück. Mit konzentrierten Angriffen kämpften sich die die HSG-Jungs wieder heran und standen auch in der...
Weiterlesen
Markiert in:

D2-Jugend – Übergang von der E-Jugend in die D-Jugend

D2-Jugend – Übergang von der E-Jugend in die D-Jugend
In der Saisonvorbereitung gingen die „neuen“ und „alten“ D-Jugendlichen noch gemeinsam auf Turniere, um die vergangene Saison mit gemeinsamen, fröhlichen Aktivitäten ausklingen zu lassen. Gleichzeitig nutzten die Trainer diese ersten Eindrücke für die künftige Mannschaftsplanung. Die HSG Konstanz kann in der Saison 2015/2016 mit drei D-Jugendteams aufwarten. Die aktuelle D2-Jugend besteht aus Spielern der letztjährigen E1-Jugend und umfasst somit größtenteils den jüngeren Jahrgang 2004. Die älteren D-Jugendlichen mit Jahrgang 2003 sind in die D1 und der Jahrgang 2002 in die C-Jugend aufgerückt. Zudem stießen drei Jungs mit Jahrgang 2003 als Anfänger zu unserem D2-Team. Aktuell kann die D2-Jugend um Trainer Robert Martin mit 14 Spielern aus dem Vollen schöpfen. Der Trainingsfleiß ist enorm und keiner braucht eine Extraeinladung, um pünktlich in der Schänzle-Sporthalle...
Weiterlesen
Markiert in:

D2-Jugend schlägt sich gut im Stadtderby und unterliegt nur knapp

D2-Jugend schlägt sich gut im Stadtderby und unterliegt nur knapp
HSG Konstanz D2-Jugend - HC DJK Konstanz 17:20 Die erste Hälfte des Stadtderbys gestaltete sich trotz der körperlichen Überlegenheit der Gäste sehr ausgeglichen. Es fielen wenige Tore und die HSG Konstanz konnte sich bis zum Pausenpfiff ein Unentschieden von 6:6 erkämpfen. Nach der Pause konnten sich die Gäste etwas absetzen und erhöhten damit den Druck für das HSG-Team, das nun aufgefordert war, mehr als bisher zu investieren. Dies taten die Jungs um Trainer Robert Martin auch zunehmend und mit wunderschön erzielten Toren von außen oder über kluge Kreisanspiele blieben die Jungs immer dicht am Gegner dran. Mit zunehmendem Spielverlauf wurde die körperliche Dominanz der Gäste deutlicher und effizienter. Die HSG-D2-Jugend tat sich schwer, sich dem entgegen zu stemmen und so konnten einige kraftvolle Durchbrüche,...
Weiterlesen
Markiert in:

D3-Jugend kommt gegen Allensbach unter die Räder

D3-Jugend kommt gegen Allensbach unter die Räder
HSG Konstanz D3-Jugend - SG Allensbach/Dettingen 3:29 Unsere jüngste D-Jugend, die mit zwei Neulingen antrat, darf sich noch als „die Lernenden“ betrachten, denn die Dynamik und veränderte Spielform in der D-Jugend unterscheidet sich nicht nur deutlich von der E-Jugend, sondern hier werden eigene Fehler und fehlender Tordrang meist postwendend von schnelleren und geübteren Gegenspielern bestraft. So präsentierten sich die Jungs und Mädchen um Trainer Marvin Pfister in Hälfte eins auch viel zu zaghaft. Den Ball ließen sie schön von Mitspieler zu Mitspieler laufen und versuchten so, den Ball zu kontrollieren und Fehlpässe zu vermeiden. Der Tordrang blieb dabei fast gänzlich auf der Strecke und die Gäste aus Allensbach/Dettingen schauten bei den Konstanzer Angriffen nie all zu lange zu, sondern schnappten der HSG...
Weiterlesen
Markiert in:

D1-Jugend mit sechstem Sieg im sechsten Spiel

D1-Jugend mit sechstem Sieg im sechsten Spiel
HSC Radolfzell - HSG Konstanz 16:20 (7:13) Die zahlreichen, mitgereisten Fans sahen beim «Klassiker» gegen den HSC Radolfzell auswärts zwei grundverschiedene Halbzeiten. In Durchgang eins präsentierten sich die Konstanzer abgeklärt und stilsicher. Die Abwehr agierte griffig und giftig, die Offensive zog ihre einstudierten Spielzüge konsequent und erfolgreich durch. Der Lohn: Eine deutliche 13:7-Führung zur Pause. Halbzeit zwei bot dann über weite Strecken ein ziemliches Kontrastprogramm. Auch durch Wechsel bedingt, ging die Struktur im Angriff vorübergehend verloren, ersetzten Einzelaktionen das vorher so erfolgreiche Mannschaftsspiel. Dennoch vorhandene Chancen wurden en masse liegen gelassen. In der Abwehr taten sich Lücken auf, die die zunächst überraschten, dann Morgenluft witternden Radolfzeller dankbar zu einfachen Treffern nutzten. Eine gewisse Verunsicherung der HSG-Jungs war mit Händen greifbar, aber - Stichwort...
Weiterlesen
Markiert in:

D3-Jugend unterliegt gegen die JSG Bodman/Stockach 2

D3-Jugend unterliegt gegen die JSG Bodman/Stockach 2
JSG Bodman/Stockach 2 - HSG Konstanz D3-Jugend 18:9 Unsere jüngste D-Jugend machte sich am Sonntag auf nach Bodman, zur nächsten Herausforderung in der für manche noch sehr neuen Saison. Unterstützt von zwei E-Jugendlichen konnte Trainer Robert Martin auf zehn Spieler zurückgreifen, die alle hoch motiviert den Anpfiff erwarteten. Noch nicht ganz stabil in der Deckungsarbeit, mussten die HSG-Jungs die Gastgeber gleich zu Beginn einige mal passieren lassen und der Rückstand von 4:10 zur Pause konnte noch nicht das Maß aller Dinge gewesen sein. So forderte Trainer Robert Martin dann in der Kabine auch etwas mehr Biss und höhere Konzentration für die zweite Hälfte. Doch etwas abgezockter und mit sichtbar mehr Routine, ließ die JSG den Konstanzer Youngsters kaum Spielraum für eigene Aktionen und...
Weiterlesen
Markiert in:

Jung, dynamisch – erfolgreich: Die D1-Jugend

Jung, dynamisch – erfolgreich: Die D1-Jugend
In der Saisonvorbereitung im Frühsommer konnte die D1 bei zahlreichen Turnieren in der Fremde sehr gute Platzierungen verbuchen, erreichte unter anderem beim überregional bekannten KEMPA Cup in Wangen im Allgäu das Endspiel. Auch in heimischen Gefilden blieb man nicht tatenlos und sicherte sich den Titel des Bezirkspokalsiegers 2015. Die in Form vieler harter Wettkampf-Matches und intensiver Trainings getätigten «Investitionen» tragen nachhaltige Früchte. Beim Hohentwiel-Cup 2015 im September gewann man im Finale den Verbands-Vergleich, setzte sich souverän gegen den württembergischen Vertreter HSG Friedrichshafen-Fischbach durch und entführte den Siegerpokal an den Seerhein. Und auch der Saison-Auftakt in der Qualifikation seit Oktober kann als gelungen bezeichnet werden. Fünf Spiele, fünf Siege lautet die Bilanz, mit 10:0 Punkten und der imposanten Tordifferenz von plus 122...
Weiterlesen
Markiert in:

Arbeitssieg in Gottmadingen für D1-Jugend

Arbeitssieg in Gottmadingen für D1-Jugend
SG Rielasingen/Gottmadingen - HSG Konstanz D1-Jugend 6:25 (3:12) Die HSG tat sich gegen den unorthodox auftretenden Gastgeber zunächst sehr schwer, in die Gänge zu kommen und den gewohnten Angriffswirbel zu entfachen. Die Einheimischen deckten ausgesprochen offensiv und die D1-Jugend konnte sich nicht zur nötigen Laufarbeit aufraffen, um die absolut vorhandenen Lücken im Abwehrverbund aufzuspüren und konsequent auszunutzen. Kam man mal durch, landeten Würfe im Off oder auf dem gegnerischen Goalie. Zu allem Überfluss fand auch noch der allererste gegnerische Ball den Weg ins Konstanzer Tor. 1:1 nach fünf Minuten, für D1-Verhältnisse ein fast schon bizarres Zwischenresultat. Fünf Zeigerumdrehungen und sechs Konstanzer Tore in Serie weiter, war beim 1:7 dann aber klar, wer die Halle als Sieger verlassen würde. Der Heimclub stemmte sich gegen...
Weiterlesen
Markiert in:

Zwei Spiele, vier Punkte und die Tabellenführung für die D1-Jugend

Zwei Spiele, vier Punkte und die Tabellenführung für die D1-Jugend
Ungewohnte Herausforderung für die D1-Jugend und ihren Tross: Im Rahmen eines «Doppelspieltags» musste man zuerst am Vormittag gegen den HC Waldshut/Tiengen antreten, am Nachmittag stand dann das Match in Ehingen auf dem Programm. Die Aufgabe zu Hause gegen Waldshut/Tiengen erledigten die Jungs im gewohnten Stil und Tempo. Beides war für den Gegner eine Nummer zu groß, was sich im Halbzeitergebnis von 21:6 und dem Endstand von 44:13 deutlich niederschlug. In Ehingen wartete ein Gegner anderer Kragenweite, der seine Ambitionen auf das Erreichen der Bezirksliga mit ebenfalls drei Siegen in drei Spielen unter Beweis gestellt hatte. Den Kampf um die alleinige Tabellenführung und den Nimbus der Ungeschlagenheit begann die HSG fahrig, tat sich gegen die aufsässigen Gastgeber zunächst schwer. Erst ab Mitte der...
Weiterlesen
Markiert in:

D3-Jugend verkauft sich gut im Stadtderby, kann aber nicht punkten

D3-Jugend verkauft sich gut im Stadtderby, kann aber nicht punkten
HSG Konstanz D3-Jugend - HCDJK Konstanz 7:17 Mit mehr Biss und besserer Konzentration trat die D3-Jugend um Trainer Marvin Pfister am Wochenende in eigener Halle im Stadtderby an. Das erste Tor erzielten dann auch die HSG-Hausherren und die ersten zehn Minuten des Spiels verliefen sehr ausgeglichen. Die HSG-Abwehr stand gut, es wurde aktiv kombiniert und die Gäste fanden noch nicht recht ins Spiel. Dies sollte sich dann aber nach und nach ändern, die Gäste hatten den Schlüssel gefunden und für die D3 der HSG Konstanz wurde es schwer, die Gegner in Schach zu halten. Beim Pausengong sah sich das D3-Team schon mit 3:10 im Hintertreffen. Doch kein Problem für die jüngste D-Jugend der HSG Konstanz, schließlich macht Handball Spaß und wer aufgibt, hat schon...
Weiterlesen
Markiert in:

Rothaus

a2r:media

Alexander Heitz

CineStar

Doser

Kempa

Randegger

Schwarz Aussenwerbung

Südstern - Bölle

 

sponsoren aesculap

Böhm Sport Konstanz

club aktiv

Ingun

Playlifesports/Tipico

Spar- und Bauverein Konstanz eG

Stadtwerke Konstanz

Volksbank Konstanz

     

Facebook Twitter Instagram YouTube

Jugendzertifikat 2020

Jugendzertifikat 2018

2HBL

HBL Kampagne
HBL Kampagne

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch Benutzen der Seite stimmen Sie unserer Cookie-Politik und Datenschutzerklärung zu.