Head Verein mit Zertifikat

v teams

D-Jugend News

D1-Jugend: Die ewige Frage nach dem Warum, Teil 2

Fotos-D1---17.02.---06

Bezirksklasse:

SG Rielasingen/Gottmadingen – HSG Konstanz 22:19 (9:8)


„Warum denn nur?!“ ... Akteure auf dem Feld ferngesteuert funktionieren, die Voice-Control-App auf dem Spielfeld so gut fruchtet und es schlau ist, hinter dieses Spiel gleich einen Haken zu setzen...

 

Gleich eine Woche nach dem verlorenen Spiel gegen die SG Rielasingen/Gottmadingen ging es für die Mädels und Jungs der HSG-D1-Jugend zum Rückspiel nach Gottmadingen. Mit dem Ansinnen, die aufgedeckten Baustellen, vor allem in der Abwehr, nicht wieder zu zeigen, begann das Team von Trainer Marvin Pfister selbstbewusst und ließ sich vom gegnerischen Trainer und seinen Jungs nicht aus der Ruhe bringen. Diese agierten sichtlich nervös vor heimischem Publikum und zeigten eine recht robuste, selten geahndete Spielweise. Mit einem Tor Rückstand gingen die HSG-Youngster in die Pause - 9:8.

 

Was nun die Zuschauer von der D1-Jugend zu sehen bekamen, war durchaus überzeugend. Nach zwei Minuten glückte der Ausgleichstreffer zum 10:10. Trainer Marvin Pfister stellte eine extrem offensive Abwehr auf, die den Gegner von der Mittellinie aus immer weiter in die eigene Hälfte zurückweichen ließ. Die Angriffe der SG Rielasingen/Gottmadingen fanden kurz vor dem eigenen Kreis statt, über Links glückte der HSG D1-Jugend ein hervorragendes Spiel und ein Treffer nach dem anderen landete zielsicher im Kasten - die Mädels und Jungs gingen mit 16:18 in Führung.


Nun fand jedoch der Gegner ein teilweise nicht ganz faires Rezept gegen die Defensive der HSG und konnte in der 35. Minute ausgleichen. Leider folgten darauf einige strittige Entscheidungen – jeweils zu Ungunsten der HSG. Das Spiel wurde immer aufgeheizter und die Konstanzer agierten immer verzweifelter gegen einen in Stimmgewalt und Körpergröße überlegenen Gegner, der schlussendlich zum 22:19 davonzog – Strich drunter!


HSG Konstanz D1-Jugend: Linus Herrmann (Tor); Janne Pietrusky (3), Benedict Bartels (1), Nico Grether (1), Noah Luz, Jule Schuster (3), Juri Kutscha, Fiona Hafner (1), Joel Ciman (6), Yaris Gabriel (3), Nevio de Rosa (1).

A2-Jugend holt die ersten Punkte in 2018
D-Mädchen: Trotz toller erster Hälfte keine Punkte...

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.hsgkonstanz.de/

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch Benutzen der Seite stimmen Sie unserer Cookie-Politik und Datenschutzerklärung zu.