Head Verein mit Zertifikat

v teams

D-Jugend News

D1-Jugend: Von himmlischen Vorzeichen und der Spiellust im Allgemeinen

Fotos-D1---17.02.---06

Bezirksklasse:

HC Lauchringen – HSG Konstanz 21:15 (9:11)

 

Nieselregen und ein bleigrauer Himmel begleiteten die HSG D1-Jugend mit ihrem Trainer Michi Gebert auf dem Weg nach Lauchringen. Waren das Vorzeichen für das Rückspiel gegen die D1 der Gegner? War der Handballgott der Mannschaft nicht wohl gesonnen?  Denn stark durch Grippewelle und Verletzungen geschwächt, musste die Mannschaft sogar Verstärkung aus der E-Jugend rekrutieren und reiste nur mit neun Spielern an. Könnten die im Hinspiel unterlegenen Lauchringer Jungs die Gunst der Stunde nutzen, um in eigener Halle siegreich das Feld zu verlassen?

 

Nicht in Halbzeit Nr. 1! Zu Beginn der Partie gingen beide Mannschaften etwas zaghaft an die Sache. Die Lücken in der Abwehr der HSG wurden, je länger das Spiel dauerte, immer mehr geschlossen. Die Kids zeigten ein wirklich schönes Kombinationsspiel, das durch erfolgreiche Treffer im Kasten abgerundet wurde. Auf beiden Seiten fielen jedoch auch unsichere Pässe auf und gerade die Lauchringer verstolperten so manche recht eindeutige Chance. Zur Pause konnten das Mädel und die Jungs der D1-Jugend mit zwei Toren Vorsprung (9:11) in die Kabine gehen.

 

Doch was so verheißungsvoll begann, verschliefen die HSG-Youngster in der zweiten Hälfte komplett. Die Lauchringer begannen sichtlich selbstbewusster, ihr Wille das Match zu drehen war deutlich spürbar. Das Ansinnen, etwas dagegen zuhalten war bei der HSG nicht mehr ganz so deutlich sichtbar wie in der hervorragenden ersten Hälfte. Die immer gleichen Fehlpässe, dem Gegner in der Abwehr den Weg eher frei machen als ihn am Abschluss zu hindern, wenig Dynamik und ein erschöpft wirkendes Herangehen an das Vorhaben, einen Sieg einzufahren – dieses Süppchen hatte sich die Mannschaft selber eingebrockt, schön umgerührt und bis zum letzten Tröpfchen ausgelöffelt. Gerade einmal vier erfolgreiche Abschlüsse in der zweiten Hälfte…

 

Schade! Dass es anders geht, hatten die Kids ja eine halbe Stunde früher in den ersten 20 Minuten gezeigt.

 

HSG Konstanz D1-Jugend: Linus Herrmann (Tor); Janne Pietrusky (6), Felix Hartung, Nico Grether (4), Juri Kutscha, Fiona Hafner (3), Yaris Gabriel (1), Benjamin Choinowski (1), Emil Nyesö.

Couragierte HSG hält in Nordhorn lange mit, muss a...
F-Jugend unschlagbar in Pfullendorf

Ähnliche Beiträge

Rothaus

a2r:media

Alexander Heitz

CineStar

Doser

Kempa

Randegger

Schwarz Aussenwerbung

Südstern - Bölle

 

sponsoren aesculap

Böhm Sport Konstanz

club aktiv

Ingun

Playlifesports/Tipico

Spar- und Bauverein Konstanz eG

Stadtwerke Konstanz

Volksbank Konstanz

     

Facebook Twitter Instagram YouTube

Jugendzertifikat

2HBL

HBL Kampagne
HBL Kampagne

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch Benutzen der Seite stimmen Sie unserer Cookie-Politik und Datenschutzerklärung zu.