Head Verein mit Zertifikat

v teams

E-Jugend News

TuS Steisslingen vs. HSG Konstanz 3:1

TuS Steisslingen vs. HSG Konstanz 3:1

kleiner Dämpfer für die E1


Bittersüss war der Geschmack dieser ersten Saison-Niederlage. Bitter, weil man das Spiel vor grosser Kulisse mit 1:3 abgeben musste, süss, weil das Rumpf-Team der HSG allen Widrigkeiten zum Trotz eine grossartige, mutige Leistung abrief und dem in Bestbesetzung angetretenen Tabellenführer alles, aber wirklich alles abverlangte.
Aus Verletzungsgründen und anderen widrigen Umständen musste das diese Saison sehr stark aufspielende Team von Matthias Pagels in deutlich dezimierter Form antreten und so gings mit nur einem Auswechselspieler in Halbzeit eins. Maximale Spielanteile und volle Verantwortung vom Anpfiff weg für alle, für einige der Jungs aber auch ein Sprung ins eiskalte Wasser. Was sie dort luftschnappend zeigten, war aller Ehren wert, nötigte den fast 25 (!) mitgereisten Konstanzer Zuschauern ein ums andere Mal Szenenapplaus ab und gipfelte in einem 7:7-Remis, das man gegen die im Modus 2 x 3:3 extrem starken Steisslinger schlicht nicht für möglich gehalten hätte.


Die fehlenden Wechsel-Alternativen machten sich in Hälfte zwei dann aber kräftemässig bemerkbar. Defensiv taten sich Lücken auf, offensiv litt die spielerische Komponente, so dass dieser Abschnitt mit 9:14 verloren ging.


Diese Niederlage ist kein Beinbruch und die E1 hat noch alle Chancen, sich für die Bezirksliga in der Rückrunde zu qualifizieren.

 

Marc Hafner im Gespräch über pures Adrenalin, eine...
Sichtbare Steigerung der C1

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.hsgkonstanz.de/

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch Benutzen der Seite stimmen Sie unserer Cookie-Politik und Datenschutzerklärung zu.