Head Verein mit Zertifikat

v teams

E-Jugend News

Neuntes Heimspiel - neunter Sieg für E1-Jugend

Neuntes Heimspiel - neunter Sieg für E1-Jugend

HSG Konstanz E1 - TV Ehingen 4:0

 

Aller guten Dinge sind neun: Auch ihr letztes Bezirksklassen-Match vor eigenem Publikum konnte die E1 siegreich gestalten. Die Jungs von Trainer Matthias Pagels zeigten dabei im 2 x 3:3 eine fast schon meisterliche Leistung und waren gegenüber dem äußerst mühsamen Erfolg gegen den TV, vor einigen Wochen, nicht mehr wiederzuerkennen. Entschied man auswärts die Halbzeit mit wenig Souveränität und einigem Dusel nur mit einem Tor für sich, so war das jetzige 16:4 eine echte Demonstration der Möglichkeiten, die diese Truppe abrufen kann. Wie sehr sich jeder Einzelne verbessert hat, konnte auch an der Torschützenliste abgelesen werden. Alle Spieler konnten mindestens einen Treffer verzeichnen, selbst der Torhüter hatte die Chance, konnte aber einen Penalty gegen sein Ehinger Pendant nicht nutzen.


Dass sich in Halbzeit zwei als achter Spieler der ungeliebte Schlendrian ins Konstanzer Spiel einschlich, war glücklicherweise nur ein temporärer Makel. Nach einer längeren ausgeglichenen Phase legten die Jungs den Schalter um und bezwangen die kampfstarken Ehinger letztlich sicher mit 13:6 und verabschiedeten sich dann für diese Saison aus der Schänzle-Halle mit einer schönen La Ola von ihren vielen Fans.


HSG Konstanz: Vincent Diete (Tor); Nick Siegner (1), Hannes Späth (2), Linus Böhm (5), Hannes Kind (3), Quirin Köble, (1), Nils Hoffmann (1), Jannis Pagels (3), Philipp Storz (5), Ben Widmann (2), Niklas Sauter (6).

 

A-Jugend mit Niederlage in letztem Heimspiel
C-Jugend verspielt beim Saisonabschluss möglichen ...

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.hsgkonstanz.de/

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch Benutzen der Seite stimmen Sie unserer Cookie-Politik und Datenschutzerklärung zu.