Head Verein mit Zertifikat

v teams

F-Jugend News

Kunterbuntes Treiben in der Schänzlehalle - HSG richtete 4+1-Turnier für die Jüngsten aus

Kunterbuntes Treiben in der Schänzlehalle - HSG richtete 4+1-Turnier für die Jüngsten aus

Am Sonntag, 19. Januar 2014, trafen sich acht Teams aus Allensbach/Dettingen, Singen, Blumberg, Mimmenhausen-Mühlhofen und Konstanz in der Schänzle-Halle um sich im 4+1-Turnier, der sich mittlerweile positiv etablierten Spielform für die F-Jugend, handballerisch zu messen.

 

Im ersten Spiel gegen Singen I legte die mit Mädchen und Jungs gemischte HSG-Mannschaft gleich los wie die Feuerwehr und lies den Gästen keine Chance. Das Spiel wurde klar mit 17 Toren gewonnen und mit fünf verschieden Torschützen ein hoher Multiplikator erzielt. Das zweite Spiel gegen Allensbach/Dettingen II gestaltete sich da schon etwas schwieriger, hatten doch die Gäste ein super Team dabei, dass den HSG-Kids ordentlich Paroli bot. Mit 9:9 Toren konnte kein Sieger ermittelt werden und mit vier verschiedenen Torschützen auf Konstanzer Seite waren auch nicht allzu viele Punkte zu gewinnen. Umso motivierter gingen die Youngsters dann im letzten Spiel gegen Blumberg I zu Werke und konnten mit 15 Toren und sechs Torschützen das Punktekonto nochmals ordentlich füllen. Auch in der anderen Gruppe wurde engagiert Handball gespielt und Punkte gesammelt, dort konnte sich Mimmenhausen-Mühlhofen ungeschlagen an die Spitze spielen. In der Endwertung allerdings konnte das HSG-Team auch beim Turnier zu Hause mit der höchsten Punktzahl durch die Anzahl der verschiedenen Torschützen überzeugen. Dies spricht nicht nur für die Qualität des Teams, sondern auch für das überaus kameradschaftliche Zusammenspiel innerhalb der Mannschaft.

 

HSG Konstanz: Jule Schuster, Marlene Schartl, Nico Grether, Fiona Hafner, Felix Harttung, Lisa Binder, Yaris Gabriel, Emil Nyesö und Ellen Riemann.

 

Ein Dank an dieser Stelle an all die fleißigen Helfer rund um das Turnier. Vom Hallenaufbau über die Zeitnahme bis hin zur Verpflegung kann sich die HSG Konstanz über eine Vielzahl an engagierten Eltern und anderer Helfer erfreuen. Eine Voraussetzung, um Turniere wie diese erfolgreich und mit viel Spass für alle Beteiligten auszurichten. Herzlichen Dank.

 

Nichts anbrennen lassen - souveräner Sieg der D1
Zweimal eins mehr - E1 siegt weiter

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.hsgkonstanz.de/

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch Benutzen der Seite stimmen Sie unserer Cookie-Politik und Datenschutzerklärung zu.